Familie Winkler heißt Sie recht im Haus Karin herzlich willkommen.

Im Winter

Der Winter, wie auch der Sommer, hat unzählige Angebote zur Freizeitgestaltung. Das Haus Karin hat auch im Winter geöffnet und hat ein besonderes Angebot . Vom 15.11. – 15.04. , bei 5 Übernachtungen bezahlen Sie nur 4 Nächtigungen, außer in der Hochsaison.

Besonders beliebt sind im Winter die Ski Ausflüge. Alle Gebiete sind nur maximal 45 Minuten entfernt. Zu Ihnen zählen Meran 2000, die Seiseralm, Reinsalm, Obereggen und das Rittnerhorn. Geübte können sich beim Eisklettern oder in der Kletterhalle versuchen.

Zum Eislaufen geht’s zum Kalterer See, oder auf den überdachten Eisplatz in Altenburg um dort ihre Runden zu drehen. Es gibt auch Schneeschuhwanderungen , das ist ein Erlebnis, das man nicht alle Tage hat. Zu einem echten Geheimtipp zählt das Mondscheinrodeln, bei dem das zarte Mondlicht vor allem für Verliebte eine außergewöhnliche Atmosphäre schafft.

Nicht weit vom Haus Karin, sind die Meraner Thermen . Mit ihrer wohligen Wärme können Sie nach einem langen Wintertag voller Aktivitäten nicht nur die Kälte aus Ihren müden Gliedern vertreiben, sondern auch die Muskeln auf sanfte Weise entspannen.
Ob Sie nun im Sommer oder im Winter Ihre Zeit bei uns verbringen, das Haus Karin heißt Sie das ganze Jahr über herzlich willkommen.

Wir verwenden Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern Cookie-Richtlinien